Wir Kempener Imkerinnen und Imker ... ... halten Honigbienen als naturverbundene Freizeitgestaltung. ... helfen uns gegenseitig und unterstützen Neuimkerinnen und Neuimker mit ... imkerlichen Patenschaften, ... Beratung und Betreuung, ... technischen Geräten, wie Honigschleuder u.v.m. ... freuen uns über ...     ... Fragen zur Honigbiene und verwandten Insekten, ... Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen, ... Besuche an unseren Bienenständen, ... jede, noch so kleine Blumenwiese, denn Bienen brauchen Blumen. Imkerverein Kempen Die Insektenbestäubung von Pflanzen ist unentbehrlich für den Erhalt der Artenvielfalt und für die Steigerung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse. Blühflächen sind eine Augen- und Bienenweide!